Gemeinde in Mainz

Lobpreis ein Lebensstil

Lobpreis ein Lebensstil

– Predigtreihe im Oktober

Ihr Lieben,

„Jetzt haben wir Lobpreis und danach kommt die Predigt.“ Diese in vielen Freikirchen oft gehörte Aussage impliziert, dass Lobpreis einen bestimmten Teil des Gottesdienstes darstellt. Wars das dann mit Lobpreis?
Markus Bonnert, Musikchef bei Gerth Medien, sagt: „Lobpreis ist ein Lebensstil!“ Ok, aber was heißt das? Laufe ich jetzt den ganzen Tag singend durch die Gegend? Paulus meint, dass wir zum Lob der Herrlichkeit Jesu Christi leben sollen! „Ja super, aber wer versteht das denn?“
Mit unserer Predigtreihe im Oktober wollen wir u. a. solchen Fragen näher auf den Grund gehen. Lobpreisleiter aus unserer Gemeinde enChristo nehmen uns mit auf eine Reise „Lobpreis“ anders zu begreifen, wie wir es vielleicht bis jetzt tun.

Auch eine herzliche Einladung zum Erntedank-Gottesdienst am 01.10. und zum Reformations-Gottesdienst am 29.10., in dem Ingmar den Oktober mit uns gemeinsam abschließt. Wie ihr sehen könnt, erwartet uns ein abwechslungsreiches und spannendes Predigtprogramm. Ich würde mich riesig freuen, wenn DU dabei bist!

Euer Rüdiger